Pax Lech: Helfen wir gemeinsam in der Ukraine


Der Wunsch nach Frieden ist plötzlich keine Selbstverständlichkeit mehr in Europa und kein abstrakter Wunsch mehr. Dieser Wunsch, sowie das Einstehen für Menschlichkeit wird vom Bedürfnis, einen Beitrag zu leisten, begleitet: für die Menschen in der Kriegsregion und ihrem unsäglichen Leid, das ihnen widerfährt. Diesen Wunsch teilen wir auch mit vielen. Wir möchten als Gemeinschaft einen Beitrag leisten, der aus vielen Einzelteilen besteht und in Summe ein großer Solidaritätsbeitrag ist. DIE IDEE Wir kennen alle das Wort Pax. 3 Pax an Tisch 2, 10 Pax Menü 4, ein Zimmer für 3 Pax….. in unserem Alltag ist das eine Abkürzung für Personen. Und gleichzeitig ist es PAX, das lateinische Wort für Frieden. Daraus ist PAX! Gastfreundschaft für Frieden entstanden. DAS WOCHENENDE 8.4. - 10.4.2022 Gemeinsam möchten wir ein Zeichen des Friedens setzen und alle Erlöse aus unseren Aktionen vom Wochenende 8.4. bis 10.4.2022, den Menschen in und aus der Ukraine zukommen lassen.

UNSER PARTNER Als Partner für diese Aktion konnten wir die Caritas Vorarlberg begeistern. Die Caritas Vorarlberg hat eigenes Aktionskonto eingerichtet, über die alle eingehenden Spenden aus der Aktion von PAX! Gastfreundschaft für Frieden erfasst werden. Die Spenden kommen folgenden Projekten zugute:

  • Nothilfe für Flüchtlinge in Moldau

  • Mobile medizinische Betreuung in Lemberg

  • Zusätzliche Betreuungsnachmittag in den Lerncafés im Bezirk Bludenz

Wir finden es ist eine gelungene Mischung aus Hilfe im Inland, Hilfe für Kinder und Verletzte und Hilfe für die Flüchtlinge in der Krisenregion. Nähere Details findet ihr unter: https://www.caritas-vorarlberg.at/pax-lech. Diese Spenden unterliegen der steuerlichen Spendenabzugsfähigkeit und erhalten alle teilnehmenden Betriebe und Personen direkt die entsprechenden Spendenbestätigungen.

SPENDENKONTO Konto: Caritas Diözese Feldkirch, Raiffeisenbank Feldkirch IBAN: AT32 3742 2000 0004 0006 Kennwort „Pax Lech“




Aktuelle Einträge
Schlagwörter
Archiv